Arbeite mit mir

Was führt dich hierher?

Das Gefühl, festzustecken. Richtungslosigkeit. Stress. Burnout. Ungewissheit. Existenzielle Angst. Lebensbedrohliche Krankheit. Ängstlichkeit. Besorgnis. Traurigkeit. Einsamkeit. Apathie. Aufschieberitis. Ablenkbarkeit. Wut. Besessenheit. Depressionen. Familienkonflikt. Verlust und Trauer. Lebensübergänge - Phasen dazwischen. Nicht das Leben leben, das man leben möchte. Beziehungskonflikte. Herausforderungen im Beruf und am Arbeitsplatz. Berufliche Entscheidungen. Defizite im Selbstwertgefühl. Umzug in ein neues Land. Neue Arbeitsstelle. Trennung. Scheidung. Älter werden. Midlife-Crisis. Ruhestand.

Sie möchten eine Schulung, einen Workshop, ein Retreat veranstalten oder suchen eine Trainerin, um ihre Mitarbeiter oder Kollegen zu schulen.
Sie suchen ein Training oder ein Retreat für sich selbst.

Ich bin für dich da!

Meine Angebote

Psychotherapie

Therapie bequem von zu Hause aus. Für Einzelpersonen, Familien und Paare. Online - weltweit.
Erfahre mehr
Erfahre mehr

Psychoonkologie

Für Krebspatient:innen, deren Familie und Freund:innen. Über den gesamten Krankheitsverlauf.
Erfahre mehr
Erfahre mehr

Online-Kurse

Lerne online, in deinem eigenen Tempo, zu deiner Zeit, von überall. Demnächst verfügbar. Bleibe auf dem Laufenden.
Erfahre mehr
Erfahre mehr

Coaching &
Beratung

Coaching und psychologische Beratung zur inneren Stärkung und Bewältigung von Krisen und herausfordernden Situationen.
Erfahre mehr
Erfahre mehr

Palliative Care &
Trauerbegleitung

Bei lebensbedrohlicher Krankheit, Verlust und Trauer, für Patient:innen, Trauernde und Angehörige.
Erfahre mehr
Erfahre mehr

Workshops
Retreats & Vorträge

Spezialisiert in Psychoonkologie, Palliativmedizin, Umgang mit Tod und Sterben, Lebensübergänge, Akzeptanz und Commitment.
Erfahre mehr
Erfahre mehr

Psychotherapie

Bequem von zu Hause aus - Für Einzelpersonen, Familien und Paare
Integrativer und ganzheitlicher Ansatz, der Verstand, Seele und Körper verbindet
Eine Reise mit Präsenz, Entdeckung, Erkenntnis, Weisheit, Heilung und Integration in das tägliche Leben

Der Beginn einer Psychotherapie kann sich zunächst schwierig anfühlen. Unser Alltag lässt oft nicht zu, eigene Gefühle wahrzunehmen oder das eigene Selbst zu erforschen.

Vielleicht suchst du eine Therapie in einer Phase des Umbruchs, der Trauer, des Traumas oder einfach nur, um dich besser zu verstehen.
Psychotherapie bedeutet, etwas über dich herauszufinden. Sie dreht sich in erster Linie um Entdeckungen, nämlich um die Frage, wer du bist, und um deine tiefsten emotionalen als auch kognitiven Einstellungen. Es geht nicht nur darum, wer du glaubst, zu sein.
Es geht nicht um etwas, dass du nur intellektuell begreifen kannst.
Es geht darum, wer du im tiefsten Grunde deines Herzens bist.

Ich unterstütze und begleite dich dabei, dich selbst und deinen eigenen Weg zu finden, diesen zu gehen, innere Widerstandskraft, Vertrauen und Gelassenheit zu entwickeln und dein Lebensgefühl nachhaltig zu verbessern.

Bist du bereit, dich selbst zu erforschen?

Lasse uns in Kontakt treten
Lasse uns in Kontakt treten
Seit 2006 arbeite ich mit großer Leidenschaft als Psychotherapeutin und habe auch in meinem eigenen Leben tiefe Erfahrungen mit Erkennen, Reflektion und Heilung gemacht. Es ist mir eine Ehre, das Geschenk der Psychotherapie mit jedem meiner Klient:innen zu teilen.

Erfahre mehr über mich

Vorteile einer Online-Therapie

  • Keine langen Wartezeiten: Online-Therapie, Beratung & Psychotherapie ohne lange Wartezeiten.
  • Leichterer Zugang: Klient:innen, die in abgelegenen Gegenden leben oder nur über eine eingeschränkte Mobilität oder einen begrenzten Zugang zu Verkehrsmitteln verfügen, sind möglicherweise dadurch eher motiviert, eine Online-Therapie in Anspruch zu nehmen.
  • Geringere Kosten: Durch die Online-Therapie entfallen die Kosten für Reisezeit und Benzin.
  • Konsistentere Therapie: Die Online-Therapie verringert wetter- oder krankheitsbedingte Abwesenheiten, so dass du regelmäßig an der Therapie teilnehmen kannst.
  • Intensivere Therapie: Online-Therapien können häufiger angesetzt werden, da du keine langen Anfahrtswege in Kauf nehmen musst.
  • Größere Fortschritte: Da die Online-Therapie eine intensivere Behandlung ermöglicht, können Fortschritte beschleunigt werden.
  • Psychologischer Komfort: Die Online-Therapie kann dazu beitragen, das soziale Stigma zu beseitigen, das mit der Inanspruchnahme einer psychologischen Beratung oder einer anderen Therapie verbunden ist.
  • Flexibilität: Als Klient:innen hast du Zugang zu einer größeren Zahl von Fachleuten und kannst die Fachleute auswählen, die mit deinen Zeitplänen vereinbar sind.
  • Keine aufgezeichnete Diagnose: Versicherungsgesellschaften verlangen eine Diagnose, überwachen deine Gesundheitsakten und können während der Therapie Einsicht in deine Daten verlangen. Außerdem können sie die Kostenübernahme auf eine bestimmte Anzahl von Therapiesitzungen pro Jahr beschränken, unabhängig davon, was du gerade durchmachst. Wenn man die Folgen der Inanspruchnahme einer Versicherung bedenkt, ist die Selbstbeteiligung für manche die bessere Lösung.

Psychoonkologie

Geist - Körper - Seele – Verstand
Für Patient:innen – Angehörige – Freund:innen
Bequem von zu Hause aus
in Deutsch und Englisch
Ich bin seit 2006 als Psycho-Onkologin tätig. Ich arbeite mit Krebspatient:innen, ihren Familien und Angehörigen zusammen. Ich unterstütze während des gesamten Krankheits- und Behandlungsverlauf - der Diagnose, Behandlung, Survivorship und gegebenenfalls Wiederauftreten, dem Lebensende und der Trauer.

Erfahren mehr über mich

Krebs verändert dein Leben. Stress, Überforderung und Ängste beeinträchtigen möglicherweise deine Fähigkeit, mit der Krankheit und Behandlung umzugehen.

Eine Krebsdiagnose kann dein Leben auf den Kopf stellen. Ganz plötzlich verändert sich dein Leben. Es kann sich so anfühlen, als ob das Leben außer Kontrolle geraten ist und man nicht weiß, was die Zukunft bringen wird.
Als Psychoonkologin unterstütze ich Erkrankte, Angehörige, Paare, Familien und Freund:innen während dem gesamten Verlauf einer Krebserkrankung und -behandlung. Es kann sehr hilfreich sein, mit jemandem zu sprechen, der dich dabei unterstützen kann, eigene Bewältigungsfähigkeiten zu stärken. Zu lernen, mit den Herausforderungen und Veränderungen umzugehen, die mit einer Krebsdiagnose und der damit verbundenen Unsicherheit verbunden ist; ebenso wie man mit anderen Familienmitgliedern, Kindern, Freund:innen, Arbeitgeber:innen und dem Behandlungssteam über Krebs kommuniziert; zu lernen, mit den vielen Emotionen umzugehen, die mit einer Krebserkrankung verbunden sein können.

Der erste Schritt ist...
einen Termin zu vereinbaren
einen Termin zu vereinbaren

Für Angehörige von an Krebs erkrankten Menschen

Auch Angehörige von schwerkranken Menschen werden plötzlich
vor eine besondere Herausforderung gestellt:
  • Unsicherheit im Umgang mit einem kranken Menschen
  • Rollenverschiebungen innerhalb der Familie und im Umfeld
  • Wie kann man mit Kindern über die Krankheit sprechen?
  • Navigieren im medizinischen System/Krankenhaus
  • Angst vor dem Sterben und dem Tod des geliebten Menschen
  • Sorge, dass der geliebte Mensch dauerhaft pflegebedürftig wird
Mit therapeutischer Unterstützung haben Angehörige von Schwerstkranken auch die Möglichkeit:
  • wieder Sicherheit im Umgang mit kranken Angehörigen zu erlangen
  • die eigene veränderte Rolle zu klären und damit die Beziehung wieder zu stabilisieren
  • Unterstützung bei der Strukturierung eines veränderten Tagesablaufs zu erhalten

Du bist nicht allein. Ich bin für dich da.

Lass uns ein Gespräch beginnen
Lass uns ein Gespräch beginnen

Online-Kurse

Lerne online, in deinem eigenen Tempo, zu deiner Zeit, von überall
Für alle Menschen, die erkennen, lernen und wachsen wollen und Kontakte knüpfen möchten
Themen rund um Bewältigung, Lebens- und Sterbekunst, Trauerbegleitung

Demnächst verfügbar.
Bleibe auf dem Laufenden und abonniere
meinen Newsletter und folge mir hier:

Coaching & Beratung

Privatleben - Beruf - Krise – Übergangsphasen
Zur inneren Stärkung - Bewältigung von Krisen und herausfordernden Situationen
Bequem von zu Hause aus in Deutsch und Englisch

Wenn du dein Leben nicht so verbringst, wie du es gerne möchtest, dann lass uns darüber sprechen.

Erreiche die Veränderung, die du dir wünschst.

Vielen meiner Klient:innen wünschen sich, ihr Leben zu verändern. Dabei kann es um private Themen (z. B. Beziehung, Familie, Lebenssituation, Gesundheit) und auch um berufliche Veränderungen gehen.

Klar ist, es soll etwas anders werden. Und genau hierbei kann ich dich unterstützen.

Lebensveränderung – Das alte Leben passt nicht mehr

"Eigentlich war doch immer alles gut“ ist ein häufiger Ausspruch. Um ehrlich zu sein, war es das vielleicht gar nicht, sondern nur Gewohnheit. In gewissem Maße sind viele Menschen bereit, eine gewisse Unzufriedenheit hinzunehmen oder zu ignorieren. Je mehr sie sich allerdings verstärkt und die Menschen sich selbst verändern bzw. weiterentwickeln, desto mehr entsteht der Wunsch nach einem anderen Leben. Dies kann ein schleichender, anfangs unbemerkter Prozess sein oder auch sehr schnell und bewusst geschehen, insbesondere nach Erlebnissen wie Krankheit, Trennung oder Tod.

Überwinde deine blinden Flecken (wir alle haben sie)
Gestalte ein Gleichgewicht zwischen Arbeit und Leben
Schaffe ein effizientes Zeitmanagementsystem
Identifiziere deine Werte, Stärken und Ziele
Entdecke die Kraft der Selbstliebe
Entwickle eine Vision für dein Leben
Entdecken, wer und was du bist
Entdecke die Kraft der Selbstliebe
Nutze die Zeiten des Wandels als Chance
Entwickle persönliche und berufliche Ziele
Gestalte eine sichere Umgebung ohne Selbstverurteilung
Entdecke, wie du dein Ziel am effektivsten erreichen kannst
Mit deiner Partnerin, deinem Partner besser kommunizieren lernen
Termin vereinbaren
Termin vereinbaren
-Max Frisch

Die Krise ist ein produktiver Zustand. Man muss nur den Beigeschmack der Katastrophe ertragen.

Was du von einer Zusammenarbeit
mit mir erwarten kannst

  • EXTERNE PERSPEKTIVE: Von außen betrachtet ist es immer leichter zu sehen, wo die wichtigsten Ansatzpunkte sind und welche Veränderungen Sinn machen.
  • NEUE KOMPETENZEN: Bei vielen Veränderungen ist es erforderlich, sich durch gezieltes Coaching neue mentale Fähigkeiten und Kompetenzen anzueignen wie zum Beispiel mehr Souveränität und Gelassenheit, mehr Selbstdisziplin, bessere Ausstrahlung auf andere oder auch weniger negative Gedanken und Sorgen.
  • SPARRINGSPARTNERIN: Wenn du eine echte Veränderung erreichen möchtest statt nur kleiner Verbesserungen, sind ehrliches Feedback und das Stellen der richtigen Fragen entscheidend.
  • DRAN BLEIBEN: Unterstützung darin, deine Ziele zu erreichen. Das bedeutet auch, Motivationslöcher, Ängste, Zweifel oder Herausforderungen von außen zu überwinden und sich neue, hilfreiche Gewohnheiten anzueignen.
Meine Online-Coaching- und Beratungssitzungen finden in der Regel per Videochat statt, aber ich biete auch E-Mail-Beratung für diejenigen an, die es vorziehen zu schreiben.
Erfahre mehr darüber, wie wir zusammenarbeiten können und über die Vergütung.

Ob du denkst, du kannst es, oder ob du denkst,
du kannst es nicht,
du wirst in beiden Fällen recht behalten.

-Henry Ford

Begleitung bei Verlust und Trauer

Bei lebensbedrohlicher Krankheit, Verlust und Trauer
Für Patient:innen, Trauernde und Angehörige
Online – weltweit
"Mitten im Winter habe ich erfahren, dass es in mir einen unbesiegbaren Sommer gibt."

Albert Camus
Du hast einen nahestehenden Menschen verloren? Ein geliebter Mensch liegt im Sterben? Du bist unsicher im Umgang mit der eigenen Trauer oder trauernden Menschen in deinem Umfeld? Du fragst dich: Wie soll ich diese innere und äußere Leere aushalten? Hört die Achterbahn und die Wucht der Gefühle wieder auf? Wie kann mein Leben ohne den anderen überhaupt sinnvoll weitergehen? Wie kann ich mit den quälenden Gedankenkreisen, der Erschöpfung und dem Ausgelaugtsein umgehen?

Bedeutende Verluste bedeuten Krise, Stress und eine tiefe Wunde. Trauern hilft, diese Wunde zu heilen und persönlich zu wachsen. Aber Trauern ist auch unglaublich schmerzvoll und manchmal überfordernd.

Trauern bedeutet nicht einfach "loslassen",
Trauern bedeutet viel mehr "Verbinden".


Als Psychotherapeutin stehe ich dir in Einzelgesprächen zur Seite, egal ob dein Verlust gerade eingetreten ist oder schon einige Wochen, Monate oder Jahre zurückliegt. Ich begleite und unterstütze dich dabei,

  • Raum für Gefühle zu haben und diese auch aushalten zu können,
  • eigene Antworten auf quälende Zukunftsfragen zu entdecken,
  • den geliebten Menschen in der Sterbephase zu begleiten,
  • hilfreiche Inseln im Alltag zu finden, um den Alltag (wieder) bewältigen zu können,
  • eventuelle Schuldvorwürfe (an sich, an andere oder von anderen) zu klären und,
  • sich heilsam an den gestorbenen Menschen zu erinnern

Du bist nicht allein. Ich bin für dich da und kann dir helfen.

Lass uns in Kontakt treten
Lass uns in Kontakt treten

Workshops, Retreats & Vorträge

Spezialisiert auf Psychoonkologie, Verlust + Trauer, Umgang mit Tod + Sterben. Achtsamkeit, Bewusstheit + persönliches Wachstum. Lebensübergänge + Zwischendurch-Phasen. Akzeptanz + Commitment
Offline & online – weltweit
Seminar - Workshop - Retreat - Vorträge - Supervision – Begegnung

Kommende Workshops

A Matter of Life & Death

Retreat - Berlin 2023
….

Ist ihr Unternehmen, ihre Gruppe oder ihre Organisation an einer Schulung, einem Workshop, einer intensiven Klausur
oder einem Vortrag interessiert?

Ich erstelle maßgeschneiderte und interaktive Präsentationen auf der Grundlage der Ziele, Bedürfnisse und Visionen ihrer Organisation.

Der Schwerpunkt meiner Lehr- und Trainertätigkeit liegt auf Themen aus den Bereichen Psychoonkologie, Palliativmedizin, Kommunikation und Selbstfürsorge. Außerdem biete ich Selbsterfahrungsseminare und Selbstreflexion zu existenziellen Themen wie Krankheit, Leiden, Sterben, Tod und Trauer an.

Basierend auf mehr als 25 Jahren praktischer Erfahrung in verschiedenen betriebswirtschaftlichen, medizinischen/klinischen und psychosozialen Arbeitsfeldern mit therapeutischen/beratenden und pädagogischen Ansätzen sowie diversen Zusatzausbildungen biete ich ein breites Spektrum an Fortbildungen, Workshops und Vorträgen an.

Mein Ansatz ist geprägt von einer systemischen Haltung, die den Menschen in seiner Individualität und Einzigartigkeit betrachtet und versteht. Durch diese ganzheitliche Sichtweise begegne ich den Teilnehmer:innen auf Augenhöhe und begleite sie mit Humor - manchmal auch konfrontativ - und kreativem Know-how.
Lassen Sie uns über Ihr Anliegen sprechen
Bitte kontaktieren Sie mich hier!

Allgemeine Zielsetzung

Jede/r Teilnehmer/in wird mit Werkzeugen und Handlungsschritten nach Hause gehen, die ihn/sie in seinem/ihrem Leben, seiner/ihrer Karriere, seiner/ihrer Führungsrolle und/oder seiner/ihrer Entwicklung voranbringen.

Beispielsthemen:

  • Umgang mit Ängsten bei Krebs - Wie man eine flexible Bewältigungsstrategie findet
  • Bewältigung von Krebs - Finden Sie Ihren Weg durch Krankheit und Behandlung
  • 1 + 1 = 3: Teambildung und Kommunikation
  • Krebs - Bewältigung, Unterstützung und gutes Leben
  • Was tun mit den eigenen Gefühlen? - Selbstfürsorge in der Arbeit mit Krebspatient:innen
  • Muss ich jetzt sterben ...?" - Das Gespräch in der Rezidiv- / Palliativsituation
  • Arrangement der Hoffnung - Umgang mit der Wahrheit
  • Wer kümmert sich um die pflegenden Angehörigen? - Bewältigung, Unterstützung und gutes Leben für Krebsbetreuer
  • Eine Frage von Leben und Tod - Wie man vollständig und sinnvoll lebt
  • Und plötzlich war alles anders ..." - Emotionale Reaktionen und Verarbeitungsmöglichkeiten bei einer Krebsdiagnose
  • Wie kann ich helfen?" - Möglichkeiten und Grenzen der psychoonkologischen Unterstützung durch das Pflegepersonal
  • Wer bietet was, für wen, wo?" - Psychosoziale Unterstützungsmöglichkeiten für Krebspatienten und ihre Bezugspersonen
  • Was hilft...? - Psychoonkologische Interventionen
  • Und die Angst wird bleiben ..." - Zum Umgang mit der Angst vor dem Fortschreiten der Erkrankung
  • Spiritualität, Sinn und Hoffnung in der Begleitung und Behandlung von Krebspatienten

Gruppenspezifische Beispielthemen

Fortbildungsangebote für Menschen und Organisationen, die sich haupt- oder nebenberuflich um Menschen in der letzten Lebensphase kümmern

  • Keiner stirbt alleine - Begleitung von Sterbenden und ihren Angehörigen
  • Mit der Endlichkeit leben - das Leben mit Krebs gestalten
  • Kommunikation mit Sterbenden
  • Stressbewältigung und Balance finden
  • "Muss ich jetzt sterben ...?" - Emotionale Unterstützung in existentiellen Situationen
  • In der Begegnung mit der Endlichkeit - Selbsterfahrung und Reflexion für onkologische Fachkräfte und Begleitpersonen
  • Ethische Aspekte in der letzten Lebensphase
  • Arrangement der Hoffnung - Der Umgang mit der Wahrheit
  • Emotionale Begleitung krebskranker Menschen in der palliativen oder fortgeschrittenen Phase der Krebserkrankung
  • Trost und Trösten in der professionellen Begleitung
  • Systemische Trauerbegleitung
  • Emotionale und psychologische Unterstützung für schwerkranke Menschen und ihre Angehörigen
  • Orange - Apfel - Banane - Ananas: Selbstfürsorge für Ehrenamtliche, Pflegende und Ärzte Spiritualität
  • Umgang mit existenziellen Fragen
  • Umgang mit Sinnlosigkeit, Hoffnungslosigkeit und Demoralisierung
  • 1 + 1 = 3: Teambildung + Kommunikation

Fortbildungsangebote für Menschen und Organisationen, die sich haupt- oder nebenberuflich um Menschen mit onkologischen Erkrankungen und deren Angehörige kümmern

  • Emotionale Begleitung und Kommunikation mit Krebspatienten und deren Angehörigen
  • In Resonanz - Empathische Kommunikation mit Tumorpatient:innen und ihren Angehörigen
  • Psychoonkologische Aspekte in der Begleitung von Tumorpatient:innen
  • Beratung und Unterstützung von an Krebs erkrankten Menschen und deren Angehörigen
  • Psychosoziale Unterstützungsmaßnahmen für Krebspatienten und deren Angehörige
  • Niemand ist allein krank I - Auswirkungen von Krebs auf die Paarbeziehung
  • Keiner ist allein krank II - Auswirkungen von Krebs auf die Familie
  • Krankheitsbewältigung bei Krebspatienten und ihren Angehörigen
  • Mittendrin im Leben .... - Bewältigung von Krebs
  • Grundlagen der Psychoonkologie
  • Die richtigen Worte finden... - In Begegnungen mit an Krebs erkrankten Menschen und ihren Angehörigen
  • Fragen, Fragen, Fragen können nie schaden! - Gespräch mit Tumorpatienten und ihren Angehörigen
  • Screening-Verfahren in der Psychoonkologie
  • Niemand behandelt an Krebs erkrankte Menschen allein - Das Team als Ressource in der onkologischen Behandlung
  • Psychosozialer Folgen der Umkehrisolation
  • Angst vor dem Fortschreiten der Krebserkrankung
  • Umgang mit Sinnlosigkeit, Hoffnungslosigkeit und Demoralisierung bei an Krebs erkrankten Menschen
  • Spiritualität
  • 1 + 1 = 3 Teambildung + Kommunikation
  • Selbstmanagement im onkologischen Umfeld
  • "Wie lange werde ich noch leben ...?" - Herausforderungen in der Arzt-Patienten-Kommunikation
  • Krebsbedingte Fatigue - Diagnose und Therapie

Fortbildungsangebote für Menschen, die ehrenamtlich oder hauptberuflich andere Menschen begleiten, behandeln, betreuen

  • Burnout und Burnout-Prophylaxe
  • Stressbewältigung und Balance finden
  • Orange - Apfel - Banane - Nananas: Selbstfürsorge für Freiwillige, Fachkräft der Pflegeberufe und medizinischen Versorgung
  • Selbstfürsorge für professionelle Begleiterinnen und Begleiter
  • Achtsamkeitspraxis - Raum finden in Zeiten von Stress und Belastung
  • "Wenn ich gehe, dann gehe ich, wenn ich sitze, dann sitze ich..." - Achtsamkeit im Alltag
  • Autogenes Training - Raum finden in Zeiten von Stress und Anspannung
  • Wohlbefinden trotz Stress - Vom kompetenten Umgang mit Anforderungen und Belastungen
  • Burn-out und Achtsamkeit

Format

Erlebnisorientierte Sessions, die die Teilnehmer:innen in einer nicht traditionellen Lernumgebung motivieren, stärken und neue Energien fördern. Die Workshops sind inspirierend und beinhalten Visualisierungen, Gruppen-/Partner-/Einzelübungen, Coaching und Lehre. Die Lern-/Wachstumsformate sind genau auf die Bedürfnisse der jeweiligen Organisation zugeschnitten und werden sowohl persönlich als auch virtuell/online angeboten.
Workshops
Vorträge
Seminare
Supervision
Selbsterfahrung
Retreat